Tanka der Woche

Tanka ist eine japanische Gedichtform. Ein Tanka besteht aus 31 Moren (kurze Sprechakte). 

Diese verteilen sich auf 5 Zeilen nach der Struktur 5-7-5-7-7.

In der deutschsprachigen Dichtung werden Moren üblicherweise gleichgesetzt mit Silben.


Ankommen im Jetzt.

Und plötzlich dieser Moment.

Du bist da. Atmest.

Die Türe geht auf, geht zu.

Du bist bei dir Zuhause.